Movimentos Team

movimentos-akademie-2017-295760

Vom Tun und Lassen

Die TeilnehmerInnen der Tanzklasse der Movimentos Akademie erarbeiten jedes Jahr eine eigene Choreografie. Dieses Mal zum Thema Freiheit. Ihr Stück hat den Namen „Vom Tun und Lassen“. Aber was denn tun? Und was lassen? Wir verraten es euch hier.

weiterlesen

Jeder ist ein Künstler7

Neue Workshops der Movimentos Akademie

Das Workshop-Angebot der Movimentos Akademie bietet euch zahlreiche Möglichkeiten, eure Kreativität freien Lauf zu lassen. Ihr lernt in ein- bis zweitägigen Workshops – mit Hilfe von professionellen Dozenten aus der Theaterszene – verschiedene künstlerische Disziplinen kennen: Kostüm, Maske, Bühnenbild sind die Klassiker, darüber hinaus gibt es aber noch weitere spannende und einzigartige Workshops.
Das gesamte Angebot könnt ihr unter Workshops einsehen.

Viel Spaß!

 

Z wie zine_by_Kunstart.net_pixelio.de

Z WIE ZINE

Workshop der Movimentos Akademie für Jugendliche ab 12 Jahre

Ein Zine ist ein Magazin, ein selbstgemachtes kleines Heft, das Collagen, Zeichnungen und Texte beinhaltet. Zines können auf eine fast hundertjährige Geschichte zurückblicken. Dabei spannt sich ein Bogen von den USA bis nach Europa, von der Science Fiction-Szene über die Punk-Bewegung bis zum aktuellen Zeitalter. In diesem Workshop können die Teilnehmer ihr eigenes Zine herstellen. Anregungen und Inspirationen hierzu werden ihnen durch praktische und kreativitätsfördernde Übungen, Zeichnungen und Collagen geliefert.

Termin: Samstag, 29.04.2017
Uhrzeit: 10.00 bis 14.00Uhr
Preis: 3 € Eintritt, zzgl. Tages- oder Jahreskarte
Treffpunkt: WelcomeDesk
Anmeldung: Über den Ticketshop der Autostadt

 

Casting am 10. Oktober 2015

Premiere der Movimentos Akademie

Im Rahmen der Movimentos Akademie für junge Tanzbegeisterte entstehen zwei selbst entwickelte Choreographien in Zusammenarbeit mit dem Tanzenden Theater Wolfsburg sowie dem Tanztheater des Staatstheaters Braunschweig unter Leitung von Gregor Zöllig. Die Premiere beider Stücke wird am Eröffnungswochenende (22.04.2017) der Movimentos Festwochen im Theater Wolfsburg stattfinden.

Mehr als 60 tanzbegeisterte Kinder und Jugendliche zwischen acht und 19 Jahren haben im Oktober 2016 am großen Casting für die Movimentos Akademie Tanzklasse teilgenommen, 38 von ihnen schafften es, dabei zu sein. Innerhalb von sechs Monaten entwickeln sie unter professioneller Anleitung des Choreographen Daniel Martins und der Tanzpädagogin Sonja Böhme ihre eigene Tanzproduktion.

Während des Festivals haben Jugendliche und Erwachsene wieder die Möglichkeit, selbst an verschiedenen künstlerischen Workshops teilzunehmen. Hier können sie sich zu den Themen Bühnenbild, Kostüm, Maske, Schauspiel oder Musik kreativ erproben.

Näheres zu den Terminen, Veranstaltungsorten und Tickets findet ihr im Programm auf der Movimentos Homepage.