_MG_1040

Blogger

Als Blogger seid ihr ein wichtiger Teil der Movimentos Akademie, denn ihr verschafft den Lesern des Blogs einen Blick hinter die Kulissen. Ihr begleitet und berichtet über die Tanzklasse und/oder „Movimentos Akademie tanzwärts“ und haltet mit der Kamera alles fest, was euch gefällt. Eure Fotos und Texte veröffentlichen wir jeweils zeitnah hier auf dem Movimentos Akademie Blog.

Ihr könnt alles, was ihr bei den Proben seht und erlebt, durch eure Fotos und Berichte mitteilen. Gern könnt ihr auch die Teilnehmer oder das Team interviewen oder erzählen, was bei den Trainings passiert.

Haben wir euer Interesse geweckt? So könnt ihr Akademie-Blogger werden:

Um für uns zu bloggen, wäre es schön, wenn ihr auch Teil der Tanzklassen sein möchtet – das müsst ihr aber nicht. Auf jeden Fall solltet ihr gern fotografieren, Lust am Schreiben haben und auch ein bisschen Zeit mitbringen, damit ihr an den vielen Terminen der Movimentos Akademie dabei sein könnt. Keine Angst, ihr müsst nicht an allen Tagen von morgens bis abends dabei sein, aber regelmäßige Besuche wären toll. Wie häufig ihr bei den Proben genau dabei sein solltet, besprechen wir mit euch bei einem Kennenlerntermin.

Wir freuen uns auf eine E-Mail von euch, gern auch mit ein paar von euren Lieblingsfotos und Texten, die ihr selbst gemacht, bzw. geschrieben habt. Schreibt uns unter: movimentos-akademie@autostadt.de

Letzte Aktualisierung am 13. Oktober 2017

Weiterempfehlen:
zurück

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


zwei × = 4