MOV AKADEMIE MEISTERKLASSE BS 471

“Movimentos Akademie tanzwärts”

Das Projekt „Movimentos Akademie tanzwärts“ (ehemals Movimentos Akademie Meisterklasse) ist eine Koopreation mit dem Staatstheater Braunschweig und wird nun im dritten Jahr fortgesetzt.

Zum zweiten Mal übernimmt der Chefchoreograf des Staatstheaters, Gregor Zöllig, die Leitung. Die Proben werden in einer Intensivphase von fünf Wochen in Braunschweig stattfinden. Die circa 30 Termine liegen abends unter der Woche. Alle Abläufe sind eng in den regulären Betrieb des Staatstheaters Braunschweig eingebunden.

Am Ende der Probenphase wird eure Produktion zusammen mit dem Tanzstück der Movimentos Akademie Tanzklasse im Rahmen der Movimentos Festwochen im Theater Wolfsburg und im Staatstheater Braunschweig aufgeführt.

Bewerbung

Wenn ihr zwischen 16 und 26 Jahren alt seid, von Februar bis Ende April 2017 Zeit und Lust habt mit anderen Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein eigenes Tanzstück zu entwickeln, dann kommt am 10. Dezember 2016 zur Kennenlern-Probe in den Tanzsaal im Park.

Bei diesem Termin geht es genau darum – einander kennenzulernen und eine genaue Vorstellung von der Arbeit im Projekt zu bekommen.

Dazu gehört auch eure Anwesenheit an allen Probentagen. Nur dann ist es gewährleistet, dass ihr mit allen anderen Teilnehmern das Stück zur Bühnenreife bringt und vor großem Publikum aufführen könnt.

Hier die Termine im Einzelnen:

Kennenlern-Probe:

10. Dezember 2016, 15:00 Uhr: Staatstheater Braunschweig, Tanzsaal im Park

Probentermine (Tanzsaal im Park):

20. – 25. Februar 2017
27. Februar – 03. März 2017
20. – 24. März 2017
27. – 31. März 2017
03. – 07. April 2017
18. – 20. April 2017
17. April (optional)

Generalproben: 21. April 2017 im Theater Wolfsburg und 29. April 2017 im Staatstheater Braunschweig

Aufführungen: 22. + 23. April 2017 im Theater Wolfsburg und 30. April 2017 im Staatstheater Braunschweig

Wenn ihr dabei sein wollt, füllt die unten verlinkte Anmeldung und die Einverständniserklärung für Bild- und Tonaufnahmen aus und schickt sie bis zum 07. Dezember 2016 per Post oder E-Mail an:

movimentos-akademie@autostadt.de
oder
Autostadt GmbH
Stichwort: „Movimentos Akademie tanzwärts“
Stadtbrücke
38440 Wolfsburg

Den Anmeldebogen und die Einverständniserklärung für Bild – und Tonveröffentlichung könnt ihr hier herunterladen:

Bewerbungsformular_tanzwärts_16-17

Autostadt_Formular_TonBild

Ihr seid ein paar Wochen zu jung oder schon ein kleines bisschen älter, aber möchtet gern bei der “Movimentos Akademie tanzwärts” mitmachen? Dann schreibt uns einfach eine E-Mail an movimentos-akademie@autostadt.de und wir suchen gemeinsam nach einer Lösung.

Letzte Aktualisierung am 7. Dezember 2016

Weiterempfehlen:
zurück

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


eins + = 2